GlobalStrikeForFuture

Media

Einen Tag nach dem GlobalStrikeForFuture möchten wir uns nochmals bedanken. Bei den Fridays for Future Dresden, den Parents for Future Dresden und allen Menschen und Inis, die viel Zeit und Nerven in die Planung gesteckt haben. Angemeldet waren 1000 Menschen, wir waren am Ende viel mal so viel! Auf der ganzen Welt haben gestern knapp 200.000 gestreikt und das gibt uns Hoffnung. Wir sind zurück und fordern: Kein Grad weiter!