Kleidertausch beim Fahrradkino

Media

Am 16. September war das KLAK-Fahrradkino zu Gast in Dresden. Auf dem Scheunevorplatz gab es neben dem Fahrrad-Smoothie-Mixer und Bastelspaß für die Kleinen von uns einen Kleidertausch. Nach Einbruch der Dunkelheit wurde dann für ein Kurzfilmprogramm in die Pedale getreten. Beim Fahrradkino geht es darum, erlebbar zu machen, was es bedeutet, wenn die Energie nicht aus der Steckdose kommt, sondern mit eigener Muskelkraft erzeugt werden muss.